• Comic Kritiken

    Kritik – Joe Hill: Das Puppenhaus – Horror Geheimtipp!

    Das Puppenhaus ist der zweite Titel aus dem DC Black Label, der unter dem Hill House Banner läuft, welches von Horror-Mastermind Joe Hill präsentiert wird. Diesmal jedoch nicht von ihm selbst geschrieben, sondern von M.R. Carey, welcher bereits unter DC Vertigo sein Können unter Beweis gestellt hat. Ob sich der Trip in das titelgebende Puppenhaus lohnt, erfahrt Ihr hier! Alice, ein junges Mädchen in den Siebzigern, wächst inmitten von häuslicher Gewalt auf. Ihr Vater, ein arbeitsloser Zimmermann, misshandelt ihre Mutter regelmäßig. Rückzug findet sie nur auf einem Weg – über ihr Puppenhaus. Das Spielzeug wurde ihr überraschend von einer entfernten Verwandten vererbt und ist fortan ihr liebstes. Als sie bemerkt,…

  • Ein Korb voller Köpfe
    Comic Kritiken

    Kritik – Joe Hill: Ein Korb voller Köpfe – DC Black Label

    Ein Korb voller Köpfe ist der Start von Joe Hills DC Black Label Imprint „Hill House„. Dort liefert der Sohn von Autoren-Mastermind Stephen King unabhängige Horror-Stories ab, welche zwischen neuen Ideen und Verneigungen vor Klassikern alles bedienen. Ob der Trip auf eine Insel wo allerhand merkwürdiges vorgeht gelungen ist und einiges mehr, lest Ihr hier… Maine im Sommer 1983. Genauer gesagt die kleine Inselstadt Brody Island. June und Liam wollen das Ende der warmen Jahreszeit genießen. June, die Psychologie-Studentin und Liam, der aushilfs Cop. Als jedoch vier Insassen des örtlichen Gefängnisses türmen, ändert sich die Stimmung drastisch. June wird gezwungen mit einer verfluchten Wikinger-Axt um ihr Leben zu kämpfen. Damit…

  • Comic Kritiken

    Kritik – DC-Horror: Der Zombie-Virus

    DC-Horror: Der Zombie-Virus, von Injustice-Autor Tom Taylor, ist eine düstere und harte Endzeit-Story, welche die Helden rund um Batman, Wonder Woman und Superman vor eine nie dagewesene Gefahr stellt! Ein bösartiger Virus scheint Millionen Bewohner der Erde in eine Art Zombies zu verwandeln. Doch was ist, wenn der Virus auch die Helden der Erde befällt? Kann die Gefahr gebannt werden? In meiner Kritik lest Ihr, wie mir die Geschichte gefallen hat und ob sich die Horror-Show lohnt! DC-Horror – DCeased Die Justice League kämpft einen erbitterten Kampf gegen den fiesen Darkseid. Es gelingt ihnen, ihn aufzuhalten. Doch was die Helden nicht wissen ist, dass ein grauenvoller Virus kurz davor steht,…

  • Weekend of Hell Logo
    Allgemeine Artikel

    Weekend of Hell 2019 – Neue Location, alter Spaß!

    Das Weekend of Hell gehört schon seit einigen Jahren zu meinen Highlights im jährlichen Terminkalender. Nicht nur weil dort schon einige meiner Träume in Erfüllung gegangen sind, sondern auch, weil es immer wieder wie ein Familientreffen ist. Im Vergleich zu den vorherigen Auflagen der Convention fand sie diesen Jahr nicht mehr in Dortmund, sondern in Düsseldorf/Neuss statt – Im Crowne Plaza. Wie mir die Veranstaltung am neuen Ort gefallen hat, wer zu Gast war und einiges mehr, lest ihr hier! Neuer Ort, neues Glück? Zwei Tage nach Halloween öffnete das Weekend of Hell im Crowne Plaza Düsseldorf/Neuss seine Pforten. Nachdem die Spring-Auflage der Convention noch wie gewohnt in Dortmund stattfand…

  • Allgemeine Artikel

    Halloween und mein Hang zum Horror

    Halloween ist für mich mehr als nur ein einfacher Tag. Es ist ein Tag, welchen ich gerne viel ausführlicher zelebrieren würde, als es in Deutschland möglich ist. Doch wieso lege ich so viel Wert auf ein Fest, welches vor allem in den Vereinigten Staaten präsent ist? Die Antwort ist denkbar einfach – ich bin riesiger Horror-Fan! Wie es dazu kam, was meine Lieblings Horrorfilme sind und was ich an Halloween gerne mache, lest ihr hier. Was ist dein liebster Horrorfilm?! Eines Tages, ich war circa 8 oder 9 Jahre alt, brachte mein Onkel uns einen großen Karton mit VHS Tapes vorbei. Diese großen, schwarzen Teile mit endlosem Band innen drin,…