• Comic Kritiken

    Kritik – Undiscovered Country – Scott Snyder und die Dystopie – Cross Cult

    Undiscovered Country, von Star-Autor Scott Snyder (Batman Metal) und seinem gelungenen Kreativteam, entführt uns in ein dystopisches Amerika. Die USA wie wir sie kennen, existieren nicht mehr. Vor rund 30 Jahren hat sich das Land der unbegrenzten Möglichkeiten von der Welt abgeschottet. Einen Grund gab man allerdings nicht an. Heute besteht die Welt aus zwei mächtigen Fraktionen. Doch ein verheerender Virus sorgt dafür, dass ein Großteil der Bevölkerung dem Tod ins Auge blickt. Cross Cult bringt die Reihe nun nach Deutschland. Band 1 ist seit dem 30.04.2021 erhältlich. Die einstigten Vereinigten Staaten von Amerika haben sich vor 30 Jahren vom Rest der Welt abgeschottet. Ohne Angaben von Gründen entschied sich…

  • Daredevil - Matt Murdock
    Comic Kritiken

    Der Tod von Daredevil – Kritik – Lohnt die Rückkehr?

    Der Tod von Daredevil bildet die Rückkehr des Teufelskerls aus Hell´s Kitchen nach Deutschland. Zwar trat das Alter Ego von Matt Murdock in anderen Reihen auf, doch auf einen einzelnen Band von Stan Lee´s Kreation warteten Deutsche Marvel-Leser vergeblich. Die Story von Charles Soule und Phil Noto ist seit dem 07.01.20 im Handel erhältlich und umfasst dabei über 170 Seiten. Ob sich das lange Warten gelohnt hat? Das erfahrt ihr in meiner Kritik. Daredevil – Der Mann ohne Furcht! Wilson Fisk (in der Netflix-Adaption eindrucksvoll von Vincent D´Onofrio verkörpert) ist der rechtmäßig gewählte Bürgermeister der Stadt New York. Dem zu Hause von Helden wie Spider-Man, Captain America oder eben unserem…