• Allgemeine Artikel

    Horror Comics zu Halloween – Meine Top 5 des Schreckens

    Jeder kennt Horrorfilme, welche zu Halloween fast immer im Player oder im Stream landen. Neben Evergreens wie Friday the 13th, Halloween oder The Conjuring, gibt es noch unzählige Weitere. Doch es gibt noch so viel mehr im Genre, was es zu entdecken gilt. Ein Bereich der oftmals vergessen wird, sind Comics. In den letzten Jahren erschienen unglaublich viele, tolle Titel aus dem Genre des Schreckens. Hier erfahrt Ihr, welche fünf Horror Comics meine Liebsten sind. Darüber hinaus wissenswertes rund um das Genre sowie dessen Geschichte. Die Geschichte der Horror Comics Bevor ich Euch jetzt Titel und Empfehlungen um die Ohren haue, möchte ich zunächst ein wenig auf die Geschichte der…

  • Comic Kritiken

    Kritik – Joker: Killer Smile – Jeff Lemires neuer Geniestreich!

    Joker: Killer Smile ist das neueste Werk des kreativen Dreamteams, bestehend aus Star-Autor Jeff Lemire und Zeichner Andrea Sorrentino (beide u.a. Gideon Falls). Für das DC Black Label haben die Beiden sich den Joker zur Brust genommen. Hart, düster und mit einer Menge Spannung präsentiert uns das Zweiergespann einen knallharten Psychothriller, welcher für ordentlich Puls sorgt. Worum es geht, weshalb Ihr Euch den Titel nicht entgehen lassen solltet und mehr, lest Ihr in meiner Kritik. Dr. Ben Arnell hat sich ein ganz besonderes Projekt ausgesucht. Seit einer Weile arbeitet er im Arkham Asylum daran, den Joker zu heilen. Mit einer Gesprächstherapie will er in das Innerste von Batmans Erzfeind eindringen…

  • Comic Kritiken

    Kritik – Birds of Prey: Das Kartell der Teufelsbräute – Azzarello, Black Label

    Birds of Prey: Das Kartell der Teufelsbräute ist eine eigenständige Story von Star-Autor Brian Azzarello (Batman Damned, 100 Bullets) innerhalb des DC Black Label. Die Birds bekommen es mit einer fiesen Truppe zu tun, die in Gotham City für Unheil sorgt. Was der Joker damit zu tun hat, worum es geht und wie mir der Band gefallen hat, lest Ihr hier. Harley Quinn hat sich vor einer Weile vom Joker getrennt und hat seitdem Stress mit dem Clown. So wirklich weiß sie nicht, wohin es sie treibt. Sie entschließt fortan als richtige Heldin agieren zu wollen. Klingt verrückt, aber so kennt man die quirlige Gestalt ja am besten. Womöglich ist…

  • Comic Kritiken

    Kritik – DC-Horror: Schurken gegen Zombies

    DC-Horror: Schurken gegen Zombies ist das erste Spin-Off aus Tom Taylors „DCeased“ Universum, welches schnell große Beliebtheit erlangte. In Deutschland erschien dieses Jahr mit „Der Zombie-Virus“ der Hauptband, welcher nicht nur überraschend tiefgründig, sondern auch sehr kurzweilig daherkam. Kann der nächste Ableger dieses Niveau halten? Dass und noch mehr erfahrt Ihr hier… Das Anti-Lebens-Virus hat die Welt kräftig auf den Kopf gestellt! Durch das Virus wurde ein Großteil der Bevölkerung in fiese Zombies verwandelt und leider wurden auch die Helden der Erde nicht verschont. So fielen nicht nur Hoffnungsträger wie Batman oder Superman zum Opfer. Auch viele weitere gaben ihr Leben. Commissioner Jim Gordon und Red Hood Jason Todd schließen…

  • Comic Kritiken

    Bouncer Gesamtedition 1 + 2 – Geheimtipp! Schreiber & Leser Verlag

    Bouncer gehört bereits seit einigen Jahren in das Repertoire vom deutschen Verlag Schreiber & Leser. Für Neueinsteiger bietet der Verlag nun Gesamtausgaben an. Zwei sind bereits erhältlich und beinhalten die fünf Abenteuer des einarmigen Mannes, denn alle „Bouncer“ nennen. Die Geschichte aus dem Wilden Westen ist dabei nicht nur spannend, sondern auch brutal und dreckig, mit viel Liebe zum Detail. Worum es geht, wie mir die zwei Bände gefallen haben und mehr, lest Ihr in meiner Kritik. Im Westen nichts neues Drei Brüder, eine Wanderhure als Mutter und ein Diamant. Wie so oft, reißt das edle Gut die Familie ins Verderben. Jeder will Ruhm und Reichtum. Was dann folgt, ist…

  • Comic Kritiken

    Bruce Banner: HULK Band 3 – In der Hölle – Kritik

    In Bruce Banner: Hulk Band 3 verschlägt es uns in die Hölle! Bereits das Cover gibt dem Leser einen Vorgeschmack davon, was ihn hier erwartet. Autor Al Ewing und Zeichner Joe Bennett liefern mit diesem Band erneut erstklassige Marvel-Unterhaltung, welche ein Trip aus Horror, Action und Spannung ist. Worum es im dritten Band geht und wie er mir gefallen hat, lest ihr in meiner Kritik. Hulk. Hölle. Hochspannung! Am Ende von Band 2 konnte man es bereits ahnen, die Fortsetzung wird höllisch. Zusammen mit seinen Mitstreitern ist der grüne Riese (sichtlich geschwächt) durch ein Portal im Reich Satans gelandet. Dort suchen sie nicht nur einen Weg hinaus, sie erfahren auch…