• Comic Kritiken

    Punisher Kill Krew – Kritik – Action auf Abwegen

    Punisher Kill Krew setzt die Geschichte des Punishers aus dem Mega Event War of the Realms fort. Während die Avengers und viele andere in Midgard und auf der Erde gegen böse Mächte wie Malekith gekämpft haben, hat der Punisher versucht, Zivilisten zu retten. In Kill Krew schwört er Rache und durch Zufall, stehen ihm einige Gefährten zur Seite. Welche das sind, worum es genau geht und wie mir der Band gefallen hat, lest Ihr hier: Kill Krew Während dem verheerenden War of the Realms wurden viele Opfer beklagt. Viele Zivilisten verloren ihr Leben und Frank Castle (Der Punisher) konnte nichts dagegen tun. Er wird darauf aufmerksam, dass dadurch viele Kinder…

  • Comic Kritiken

    Bouncer Gesamtedition 1 + 2 – Geheimtipp! Schreiber & Leser Verlag

    Bouncer gehört bereits seit einigen Jahren in das Repertoire vom deutschen Verlag Schreiber & Leser. Für Neueinsteiger bietet der Verlag nun Gesamtausgaben an. Zwei sind bereits erhältlich und beinhalten die fünf Abenteuer des einarmigen Mannes, denn alle „Bouncer“ nennen. Die Geschichte aus dem Wilden Westen ist dabei nicht nur spannend, sondern auch brutal und dreckig, mit viel Liebe zum Detail. Worum es geht, wie mir die zwei Bände gefallen haben und mehr, lest Ihr in meiner Kritik. Im Westen nichts neues Drei Brüder, eine Wanderhure als Mutter und ein Diamant. Wie so oft, reißt das edle Gut die Familie ins Verderben. Jeder will Ruhm und Reichtum. Was dann folgt, ist…

  • Comic Kritiken

    Silver Surfer Black – Psychedelische Weltraum Oper

    Der Silver Surfer gehört bereits seit Jahrzehnten zu den bekanntesten Charakteren der Marvel-Historie. Der neue Stern am Comic-Himmel Donny Cates (u.a. Venom, Guardians of the Galaxy) nimmt uns mit auf eine Reise in die Tiefen des Alls. In der Miniserie die uns vorliegt, erhaschen wir dabei überraschende Einblicke in die Vergangenheit von Galactus. Worum es in der Geschichte geht und warum Ihr sie auf alle Fälle lesen solltet, erfahrt Ihr hier! Silver Surfer: Black „Black“ ist tatsächlich ein passender Name für die Miniserie. Nach den Ereignissen in Guardians of the Galaxy (ebenfalls von Donny Cates), wird der Silver Surfer in ein schwarzes Loch gesogen. Dabei muss er nicht nur gegen…

  • Daredevil - Matt Murdock
    Comic Kritiken

    Der Tod von Daredevil – Kritik – Lohnt die Rückkehr?

    Der Tod von Daredevil bildet die Rückkehr des Teufelskerls aus Hell´s Kitchen nach Deutschland. Zwar trat das Alter Ego von Matt Murdock in anderen Reihen auf, doch auf einen einzelnen Band von Stan Lee´s Kreation warteten Deutsche Marvel-Leser vergeblich. Die Story von Charles Soule und Phil Noto ist seit dem 07.01.20 im Handel erhältlich und umfasst dabei über 170 Seiten. Ob sich das lange Warten gelohnt hat? Das erfahrt ihr in meiner Kritik. Daredevil – Der Mann ohne Furcht! Wilson Fisk (in der Netflix-Adaption eindrucksvoll von Vincent D´Onofrio verkörpert) ist der rechtmäßig gewählte Bürgermeister der Stadt New York. Dem zu Hause von Helden wie Spider-Man, Captain America oder eben unserem…

  • Comic Kritiken

    Bruce Banner: HULK Band 3 – In der Hölle – Kritik

    In Bruce Banner: Hulk Band 3 verschlägt es uns in die Hölle! Bereits das Cover gibt dem Leser einen Vorgeschmack davon, was ihn hier erwartet. Autor Al Ewing und Zeichner Joe Bennett liefern mit diesem Band erneut erstklassige Marvel-Unterhaltung, welche ein Trip aus Horror, Action und Spannung ist. Worum es im dritten Band geht und wie er mir gefallen hat, lest ihr in meiner Kritik. Hulk. Hölle. Hochspannung! Am Ende von Band 2 konnte man es bereits ahnen, die Fortsetzung wird höllisch. Zusammen mit seinen Mitstreitern ist der grüne Riese (sichtlich geschwächt) durch ein Portal im Reich Satans gelandet. Dort suchen sie nicht nur einen Weg hinaus, sie erfahren auch…

  • German Comic Con 2019 Logo
    Allgemeine Artikel

    5 Jahre German Comic Con – Spaß, Stars und Stress!

    Bereits zum fünften Mal fand die German Comic Con in der Ruhrpott-Metropole Dortmund statt. Nämlich vom 07. – 08.12.19. Zum Jubiläum wurden allerhand Geschütze aufgefahren. So waren über 100 internationale Stargäste vor Ort, welche wie gewohnt für Autogramme, Fotos und Smalltalk zu haben waren. Unter anderem Christopher Lloyd (Zurück in die Zukunft), Ian Somerhalder (The Vampire Diaries) oder David Harbour (Stranger Things). Klingt eigentlich nach einer Menge Spaß, oder? Tatsächlich bot die diesjährige Auflage deutlich mehr Stress, als die Jahre zuvor. Was genau damit gemeint ist, lest ihr in meinem Bericht. Dortmund calling – German Comic Con Seit der ersten Auflage im Jahr 2015, wächst die German Comic Con stetig.…