• Allgemeine Artikel

    Kritik – Zack Snyder´s Justice League – Lang ersehnte Wiedergutmachung

    Zack Snyder´s Justice League ist die lang ersehnte und von Fans geforderte Original-Fassung des Superhelden-Blockbusters, der 2017 bereits im Kino zu sehen war. Die Kinofassung geriet durch markante Nachdrehs und deutlichen Schwächen jedoch schnell in die Kritik. Schnell wuchs der Drang der Fans, die ursprünglich von Regisseur Zack Snyder angedachte Fassung sehen zu wollen. Jetzt, rund vier Jahre später, geht dieser Wunsch endlich in Erfüllung. Mit ganzen vier Stunden Laufzeit, ist diese dabei fast doppelt so lang. Doch weiß der Cut zu überzeugen? Das und viel mehr, erfahrt Ihr in meiner Kritik! Seit dem 18.03.2021 ist die Fassung über Sky Cinema und Sky Ticket zu sehen. Nach dem verheerenden Kampf…

  • Film & Serien Kritiken

    Kritik – Wonder Woman 1984 – Göttlicher Helden-Spaß oder Totalausfall?

    Wonder Woman 1984 ist der zweite Film von Regisseurin Patty Jenkins, in welchem wir Gal Gadot als Amazone sehen. Die Göttin ist in den Achtzigern angekommen, muss jedoch nach wie vor über den Verlust ihres Freundes Steve Trevor hinwegkommen. Mit The Mandalorian Darsteller Pedro Pascal und weiteren Stars besetzt, stehen eigentlich alle Zeichen auf Hit. Nach einer langen und durch die Auswirkungen des Corona-Virus geschuldeten Wartezeit, ist der Film seit dem 18.02.21 über Sky Cinema und Sky Ticket verfügbar. Lohnt sich der Blick? Hier erfahrt Ihr es. Diana Prince ist Wonder Woman. Die Amazone aus Themyscira kämpfte vor Jahrzehnten gegen den mächtigen Ares und gewann. Dieser Sieg forderte jedoch einige…