• Stranger Things 3
    Film & Serien Kritiken

    Stranger Things 3 – Ein Fest der Nostalgie

    In der dritten Staffel der Erfolgsserie Stranger Things aus dem Hause Netflix, passieren wieder allerhand mysteriöse Dinge. Die Clique rund um Mike (Finn Wolfhard) und Elf (Millie Bobby Brown) ist mittlerweile im Teenie-Alter angelangt und schlägt sich mit den pubertären Problemen rum. Das dabei nicht an diversen Anspielungen auf die zeitlichen Begebenheiten und dergleichen gespart wurde, verwundert wenig. Damit haben die Duffer Brothers bereits in den Staffeln zuvor so manchem Nostalgiker und Retro-Fan eine Freude gemacht. Wie mir Stranger Things 3 gefallen hat und worum es geht, lest ihr in meiner Review! Zurück in Hawkins Über den Sommer ist viel passiert! Während die einen im Ferien Camp neue Bekanntschaften und…

RSS
Facebook
Instagram
Twitter
Pinterest