Flash!
Allgemeine Artikel

Ezra Miller und wie ich ihn traf!

Zusammen mit seiner Band „Sons of an Illustrious Father“ war Ezra Miller, bekannt aus Filmen wie Justice League, Vielleicht lieber morgen oder Phantastische Tierwesen, im Kölner Luxor zu Gast! Dort spielte das Trio ein kleines aber feines und intimes Konzert, vor rund 150 Zuschauern!

Ezra Miller – Das Multitalent!

Natürlich ist er vor allem für seine jüngsten Erfolge als Flash in Justice League und als Credence in Phantastische Tierwesen 2 bekannt, doch nebenbei ist er auch noch ein sehr talentierter und vielseitiger Musiker! So spielt er in seiner Band hauptsächlich die Drums, doch auch das Keybord liegt ihm, genau wie seine Rolle als Sänger! Er hat eine sehr interessante Stimmfarbe und durch den durchaus rauen Klang, ist Gänsehaut in Songs wie „Extraordinary Rendition“ (unten findet ihr den Song!) vorprogrammiert! Allgemein besitzt die Band ein äußerst vielseitiges und experimentelles Spektrum an Genres und Klängen, was in Zeiten von immer redundanter werdender Radio-Musik erfrischend und unverbraucht daher kommt!

Sons of an Illustrious Father im Luxor Köln!
Sons of an Illustrious Father im Luxor Köln! (Bild: Instagram-User Skj500)

Faszination Klub-Konzert!

Was mich an kleinen Klub-Konzerten immer freut, ist die Chance die Künstler zu treffen! Wenn die Band durch den selben Ein- und Ausgang muss wie man selbst, dann ist die Chance recht hoch. Natürlich ist das noch längst kein Erfolgsgarant, doch bisher hatte ich so gut wie immer Glück! Nicht nur das kleine Konzerte eine äußerst intime Atmosphäre bieten, sie schaffen es auch gelegentlich Träume zu erfüllen!

Ezra schreibt Autogramme

Wann bietet schon die Chance einem absoluten Hollywood-Star so nah zu sein?! Nach einem sehr tollen Konzert und einer guten Stunde die wir vor dem Luxor gewartet haben, kam er dann auch tatsächlich raus. Er hat Autogramme geschrieben und Fotos mit seinen Fans gemacht! Dabei war er sehr freundlich und hätte sich auch bestimmt mehr Zeit für uns genommen, hätte das Management ihn nicht langsam aber sicher weg geschoben! So hatte auch ich Glück, denn Ezra hat freundlicherweise mein Variant Cover von US-Ausgabe 52 der Flash Reihe signiert. Für ein Foto hat die Zeit dann am Ende leider nicht gereicht, doch ich bin einfach über glücklich für diese Chance und den tollen Abend!

Mein signiertes Flash Variant

Natürlich und bodenständig – Ezra Miller!

Auch wenn es nur ein kurzer Moment war, in welchem ich ihn direkt getroffen habe, es war ein schöner! Wer nach einem Konzert oder durch Zufall mal einen Star getroffen hat den er mag, der wird wissen was ich meine! Es kann nur ein „Hey, thanks“ sein, aber es sind schöne Momente, welche einem Freude bereiten! Das Ezra mein Comic signiert hat ist etwas, dass ich absolut zu schätzen weiß, denn es ist nicht selbstverständlich! Ich hoffe sehr, dass sich noch einmal die Chance ergibt ihn zu treffen, wenn er mit seiner Band zurück kommt. Sowohl musikalisch als auch Schauspielerisch ein authentischer und bodenständiger Charakter!

Besucht mich gerne auf meinen Social Media Kanälen wie Facebook, Instagram oder Twitter! Damit bleibt ihr immer up to date! Teilt diesen Beitrag gerne, ich würde mich freuen!!

Mein persönlicher Favorit der Band!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

RSS
Facebook
Instagram
Twitter
Pinterest